Sportbootführerschein (SBF-See)
auf dem Rhein zwischen Augst und Rheinfelden

Für viele Jahre mussten die Schweizer, die auf dem Meer ein Schiff führen wollten, den Schweizer Hochseeschein erlangen. Nun gibt es mit dem deutschen Küstenschein (SBF-See) eine deutlich schnellere Möglichkeit. 

Der Sportbootführerschein-See (SBF-See) auch Küstenschein genannt ist die deutsche amtliche Lizenz zum Führen von Motor- und Segelbooten mit mehr als 15 PS Leistung im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstrassen-Ordnung (Drei Seemeilen-Zone und Fahrwasser innerhalb der Zwölf-Seemeilen-Zone). Da es ausserhalb keine Führerscheinplicht gibt, darf mit dem Küstenschein überall auf dem Meer ein Boot (Motorboot oder Segelschiff) geführt werden. 


Ausnahme: 
Boote die unter Schweizerflagge fahren, braucht der Schiffsführer weiterhin den Hochseeschein oder eine Entsprechende Ausbildung.



Um den SBF-See zu erlangen, muss eine Theorieprüfung und eine Praxisprüfung abgelegt werden, die beide am gleichen Tag stattfinden. 

Komplettkurs Sportbootführerschein See für CHF 899.00

  • Lernkit
    3x 15 Navigationsaufgaben, Karte 1, Navigationsbesteck/Schreibzeug, Onlinekurs mit allen offiziellen Prüfungsfragen inkl. Navigationsaufgaben. Dieser Zugang ist 12 Monate gültig und wird im Selbststudium gelärnt.
  • Navigationstraining mit BoatDriver
    im 3-stündigen Navigationstraining per Videomeeting befasst man sich vorwiegende mit den Kartenaufgaben, die ein wichtiger Teil der Theorieprüfung sind. Wichtig ist, dass sie sich bereits mit dem Olinekurs befasst haben, nur so können sie optimal vom Navigationsunterricht profitieren. 
    Die Termine können bei der Anmeldung ausgewählt werden.
  • Praxisunterricht 
    Die Praxisausbildung findet bei uns in Augst statt. Diese Termine werden individuell vereinbart. Im Kursangebot sind 2 Lektionen à 60 Minuten enthalten, dies reicht in der Regel aus.
  • Prüfungsfahrt
  • Umschreibung der Kat. A auf den Sportbootführerschein Binnen
    Der Vorteil liegt darin, dass du Prüfungsteile in der Theorie weglassen kannst. Ausserdem erhälst du so nach bestandener SBF-See-Prüfung einen internationalen Führerausweis für Binnen- und Küstengewässer auf einer Ausweiskarte.
  • Administrative Unterstützung in allen Belangen
  • Amtliche Gebühren 
  • Exklusiv
    Sehtest, Hörtest und Arztzeugnis